home

profil

bauprojekte

energieberatung

freianlagen

Neubau eines Einfamilienhauses als Passivhaus in Augsburg - Pfersee

Die Lage des Gebäudes auf dem nach Süd-west orientierten Grundstückes mit einer kompakten, rechteckigen Grundrissform
ist ideal für die Realisierung eines Passivhauses ausgerichtet. Der Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss und die drei
Kinderzimmer im Obergeschoss sind mit großzügigen Fensterflächen ausgestattet um maximale Wärmegewinne zur erreichen. Im Norden, Osten und Westen sind der Flur, die Diele, Küche und die Bäder angeordnet. Diese sind zur Minimierung der Wärmeverluste mit geringeren Fensterflächen geplant. Durch den Einbau einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und die Einhaltung sehr guter U-Werte der Umfassungsflächen, kann der Passivhausstandard erreicht werden. Zur Deckung des Restwärmebedarfs und die Bereitung des Warmwassers wird eine Sole-Wasser-Wärmepumpe eingesetzt. Auf der Südseite des Satteldaches kommt eine Photovoltaik-Anlage zum Einsatz, welche das Gebäude zum “Plus-Haus” macht.

Erbrachte Leistungen: Projektbetreuung in den Leistungsphasen 1-4

 

 impressum|kontakt  datenschutz

architektin dipl.-ing. (fh) monika voss klinkerberg 1 86152 augsburg tel 0821.508 12 93 fax 0821.508 12 89 info@monikavoss-architektur.de