home

profil

bauprojekte

energieberatung

freianlagen

Umbau und Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses als Einzeldenkmal in Augsburg

Das viergeschossige Zinslehenshaus ist im Kern aus dem 15./16. Jh.
Die Geschäftsräume im EG und die Wohnung im 1.OG haben Verschönerungsmaßnahmen erfahren, wobei das 2.+3.OG entsprechend den Auflagen des Denkmalschutzes sehr aufwendig saniert wurden. Das Dachgeschoss ist komplett neu ausgebaut, die bestehenden Dachgaube ersetzt und ein Zwerchgiebel auf der Nordseite nach dem Vorbild historischer Zeichnungen neu errichtet worden. Um dem Denkmalschutz, Wärmeschutz, Brandschutz und den statischer Anforderungen gerecht zu werden erforderte die Umsetzung der gesetzten Ziele eine sehr sensible Vorgehensweise bei der Planung und Baudurchführung. Durch den Einbau eines zentralen Gasbrennwertgerätes, einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Wärmedämmung im Dach und in Teilbereichen der Außenwänden wird den heutigen Anforderungen an den Wärmeschutz Rechnung getragen, ohne die historische Bausubstanz zu schädigen. Außenseitig wurden den historischen Fenstern neue Fenster mit Wärmeschutzverglasung vorgesetzt.

Erbrachte Leistungen: Projektbetreuung in LPH 5-8 und Energieberatung

 

 impressum|kontakt  datenschutz

architektin dipl.-ing. (fh) monika voss klinkerberg 1 86152 augsburg tel 0821.508 12 93 fax 0821.508 12 89 info@monikavoss-architektur.de